Skip to main content

Geschäftsliegenschaften

Befragungen von Büro- und Geschäftsmietern sind Bestandteil jedes aktiven Immobilienmanagements, um die Zufriedenheit der Nutzerinnen und Nutzer mit den gemieteten Büro- und Verkaufsflächen eruieren zu können. Es ist der Nutzer, der eine spezifische Nachfragestruktur hervorbringt. Die Kenntnisse dieser Anforderungen des Mieters unterstützen das Property Management des Eigentümers.

Auch im Bereich der Geschäftsliegenschaften ist Nachhaltigkeit einer der bestimmenden Trends. Umfragen sind das adäquate Mittel, um sowohl den aktuellen Kenntnisstand der Mieter über nachhaltige Aspekte der Liegenschaft, als auch deren Ansprüche, Akzeptanz und Offenheit gegenüber nachhaltigkeitsfördernden Massnahmen zu erfassen. Auch die Zahlungsbereitschaft für nachhaltig bzw. ökologisch aufgewertete Immobilien sowie der aktuelle und zukünftige Raumbedarf eines Unternehmens und die damit zusammenhängende Umzugsbereitschaft lassen sich mit Befragungen eruieren.

Die Befragungen schaffen fundiertes Wissen für die Bewirtschaftung, damit Sie Ihre Tätigkeiten gezielt auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden ausrichten können. Als Ergänzung zu bestehenden Controlling-Instrumenten helfen sie insbesondere bei der Entwicklung von Lösungsstrategien für Geschäftsliegenschaften in einem schwierigen Marktumfeld (zum Beispiel in peripheren Lagen etc.).