Skip to main content

Befragungen

Wir verfügen über ein bewährtes methodisches Instrumentarium, das individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten werden kann. In der Regel führen wir postalische Befragungen durch. Die Vorteile der postalischen Befragung sind eine relativ einfache Verwaltung sowie die hohe Akzeptanz dieser Methode bei den Befragten. Auch Online-Befragungen oder kombinierte Verfahren gehören zu unserem Angebot. Web-basierte Softwarelösungen automatisieren die Schritte vom Einladungsversand mit Zugangslink an die Beteiligten über die Erfassung der Antworten bis zur Auswertung der Ergebnisse. Aus diesen Gründen sind Online-Befragungen in der Regel etwas kostengünstiger als postalische Befragungen. Ein Nachteil von Online-Befragungen ist, dass wegen ungleichmässiger Verbreitung der Internetnutzung in der Bevölkerung derzeit keine repräsentativen Stichproben möglich sind.

Zielgruppen für Bewohnerbefragungen

  • Mieter bzw. Eigentümer im Wohnungsbestand des unternehmerischen Wirkungsbereichs.
  • Bewohner von Quartieren oder Gemeinden, die als Grundlage für die kommunale Planung befragt werden.
  • Schlüsselpersonen oder Multiplikatoren im jeweiligen Wohngebiet, Kooperationspartner, Mitarbeiter.

Leistungen einer standardisierten Bewohnerbefragung

  • Konzeption: persönliches Vorgespräch über die Zielsetzung der Studie, Festlegung der Erhebungsinhalte und des Stichprobenplans, Entwicklung des individuellen Untersuchungskonzepts – bestehend aus objektspezifischen Fragebogen und Ablaufplan – und des entsprechenden Auswertungskonzepts, bei Bedarf Übersetzung der Befragungsunterlagen in andere Sprachen.
  • Erhebung postalisch: Druck und Versand von Fragebogen und Reminder, Doppelerfassung aller Fragebogendaten inkl. Texterfassung offene Fragen / Online-Befragung: Erstellen des Online-Fragebogens, Funktionstest der Online-Befragung, Versand von Einladungs- und Erinnerungsmails unter Verwendung von personenbezogenen Zugangscodes.
  • Auswertung und Analyse: Aufbereitung der Fragebogendaten, Erstellung eines Tabellenbandes, grafische Aufbereitung, Auswertung und Analyse der Ergebnisse.
  • Berichtslegung und Präsentation: Redaktionelle Aufbereitung der Ergebnisse, Präsentation. Sie erhalten eine gut verständliche Auswertung mit kommentierten Tabellen und Grafiken sowie ein Executive Summary.